Donnerstag, 13 August 2020 10:51

Ferienprogramm des Gartenbauvereins Wonneberg

|||||| |||||| Nicola Eder|Nicola Eder|Nicola Eder||||

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich knapp 30 Kinder an der Schule in St. Leonhard am Wonneberg und machten sich auf zu einer Erlebniswanderung im Gemeindegebiet.

Aufgeteilt in drei Gruppen führte der Weg zur Gärnterei Pertl in Enzerdorf. Hier durfte jedes Kind eine Sonnenblume pflanzen, die es im Anschluss mit nach Hause nehmen durfte.

 

Danach gab es beim Schweizerhof eine kurze Pause und die Kinder stärkten sich mit Pommes bevor es weiter ging zum Bauernhof von Familie Helminger in Eglsee. Diese Station erwarteten vor allem die Jungen mit großer Spannung. Hier konnten die Kinder nämlich einen Einblick in die Funktionsweise eines Melkroboters gewinnen.

 

Mit vielen interessanten Eindrücken machten sich die Kinder im Anschluss wieder auf den Rückweg und denken bestimmt noch lange an diesen tollen Ausflug, wenn sie ihre Sonnenblumen weiterhin gut pflegen und gießen.

 

 

Nicola Eder

 

Gelesen 652 mal Letzte Änderung am Freitag, 14 August 2020 10:28