• Slide-Wonneberg01-1140
  • Slide-Wonneberg02-1140
  • Slide-Wonneberg03-1140
Die Leada Laubfrösche im Frühlingsfieber!
Foto: Fenninger

Die Leada Laubfrösche im Frühlingsfieber!

Ganz im Zeichen des Frühlings stand das beiden letzte Treffen der Leada Laubfrösche.

 

Bereits Anfang März versammelte sich die Kindergruppe des Obst und Gartenbauvereins an der Wonneberger Grundschule.

 

Nach dem Laubfrosch- Begrüßungslied machten sich die Grundschüler an die Arbeit, denn an diesem Tag stand der Osterhase im Mittelpunkt. Die Kinder bastelten, aus Astgabeln und Wolle, lustige Osterhasen. Dabei musste die Wolle so um die Astgabel gewickelt werden, dass ein Kopf und ein Bauch entstanden. Mit viel Phantasie bekamen die Hasen lustige Gesichter, Schleifen und ein Schwänzchen. Nach der Bastelaktion wurde das große Springseil ausgepackt. Jetzt konnten die Frösche beweisen das sie auch wie Hasen hüpfen können.

 

Im Anschluss an die verdiente Brotzeit machten sich alle auf die Suche nach Hasenspuren denn angeblich wurde der Osterhase schon in St. Leonhard gesichtet. Die Spuren führten bis in den nahe gelegenen „Troll- Wald“ in dem tatsächlich etwas zu finden war.  Jetzt gab es kein Halten mehr und es dauerte nicht lange bis alle Schokohasen gefunden wurden. So ging wieder ein spannender und lustiger Nachmittag zu Ende und alle freuten sich auf ein Wiedersehen nach den Osterferien.

 

Daniela Fenninger

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.