Dienstag, 19 November 2019 13:54

Der gestiefelte Kater

geschrieben von
||||||||| ||||||||| |||||||||

Wie bereits im letzten Jahr, besuchte die Grundschule Otting-Wonneberg auch heuer wieder kurz nach den Allerheiligenferien eine Theatervorstellung im Kultur- und Veranstaltungszentrum K1 in Traunreut.

Dort wurde das Märchen „Der gestiefelte Kater“ nach den Gebrüdern Grimm von der Musikbühne Mannheim aufgeführt.

 

Mit witzigen Dialogen, interessanten Kostümen, vielen Liedern und vier begabten Darstellern war es eine gelungene Inszenierung, die den Kindern die Geschichte vom schlauen Kater näherbrachte.

 

Besonders hervorzuheben ist, dass auch die Schülerinnen und Schüler der Theater-AG einen kleinen Aufritt hatten. Sie durften, als kleine Katzen verkleidet, den gestiefelten Kater in Katzensprache beraten und konnten so erste Bühnenluft schnuppern.

 

Der Theaterbesuch war für alle Kinder ein schönes Erlebnis und eine gelungene Abwechslung zum normalen Schulalltag.

(K. Eder)

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 21 November 2019 12:04