Montag, 04 November 2019 22:00

Obst- und Gartenbauverein schmückte den Isidorwagen für den Leonhardritt

||||| ||||| Nicola|Nicola||||

Der Wonneberger Obst- und Gartenbauverein schmückte wie jedes  Jahr einen Tag vor dem traditionellen Leonhardiritt den Isidorwagen.

Am Samstagnachmittag trafen sich die Vorstandschaft,  Mitglieder des Gartenbauvereins und auch einige ehemalige Vorstandsmitglieder in Reichwimm zum Herrichten des prächtigen Isidorwagens.

 

Durch das gute Zusammenarbeiten der  vielen fleißigen und flinken Hände konnte der Wagen mit  dem Pflug, den Rössern und dem Feldkreuz innerhalb von wenigen Stunden aufwändig gestaltet werden.

 

Sorgfältig wurde der Wagen unter anderem mit Moos,  Girlanden und Blumengestecken geschmückt.

 

Nach getaner Arbeit und nachdem alles aufgeräumt war, wurde noch gemütlich zusammen Brotzeit gemacht.

 

Nicola Eder

 

Gelesen 89 mal Letzte Änderung am Montag, 04 November 2019 22:04
Mehr in dieser Kategorie: « Laubfröschetreffen